Marken Monitoring

Positionierung und Erfolg messen

Mögliche Fragestellungen

  • Wie ist meine Marke aktuell aufgestellt?
  • Wie wird über meine Marke gesprochen?
  • Wo liegen die Stärken und Schwächen im Vergleich zur Konkurrenz?
  • Welchen Erfolg haben Kommunikations- und Marketingmaßnahmen?

Marken sind nicht statisch, sondern verändern sich immer wieder – sei es durch eigene Maßnahmen, Aktionen der Konkurrenz oder geänderte Bedürfnisse der Konsumenten. Um den aktuellen Status und die Entwicklungen der Marke bestimmen zu können, sind kontinuierliche Marken- und Positionierungs-Checks sinnvoll. Das phaydon Marken Monitoring beobachtet und informiert Sie, wie Ihre Marke aufgestellt ist und zeigt durch Wellenvergleiche auch, ob Kommunikationskampagnen positiv auf den Markenaufbau einzahlen.

Vorgehen und Methode des Marken Monitoring

Eine Herangehensweise von phaydon, um den Status quo der Marke zu erfassen, ist es, die natürlichen Gespräche der Marken-Kenner und -Nutzer live im Online-Umfeld zu verfolgen. Social Media Monitoring ermöglicht es, internetweit zu beobachten, ob eine Marke die Konsumenten bewegt und positiv beeindruckt oder ob die Gespräche im Netz darüber verstummen oder sogar nachteilig für die Markenpositionierung sind. In dem kontinuierlichen Monitoring werden User-Meinungen und Kommentare in Social Communities, Blogs oder Foren gefiltert, systematisch analysiert und quantifiziert.

Für ein regelmäßiges Benchmarking als Brand Tracker empfehlen sich standardisierte Fragekomplexe im Rahmen einer quantitativen Studie. Hierfür wird in Telefon- oder Online-Befragungen die relevante Zielgruppe kontaktiert und befragt. Dabei erheben wir alle für die Marke relevanten Dimensionen, z.B. Bekanntheit, Relevant Set / Vertrautheit, Nutzung / Nutzungsverhalten, Markenbewertung / -affinität. Zudem werden die Tonalität mittels Eigenschaftsprofilen sowie emotionale und funktionale Nutzenaspekte erfasst. Alle Dimensionen werden als Kennzahlen ausgewiesen und bieten damit Vergleichsmöglichkeiten. Weitere Analyseverfahren (z.B. Treiber- und Funnel-Analyse) können an den Brand Tracker anknüpfen und detaillierte Insights zur Markenbindung und den Erfolgstreibern liefern.

Es empfiehlt sich, das Marken Monitoring regelmäßig durchzuführen, um Entwicklungen der Marke und des Marktes zu erkennen und rechtzeitig darauf reagieren zu können.

Ihre Vorteile beim Marken Monitoring

Mit dem Marken Monitoring erhalten Sie regelmäßig Daten über den Status quo Ihrer Marke im Wettbewerbsumfeld und über den Erfolg Ihrer Kommunikations- und Marketingmaßnahmen. Damit ist die Ausgangsbasis für Ihre mittel- und langfristige Strategie zur Markenführung gelegt.

Artikel und Publikationen zum Thema Marken Monitoring

„Sociability als Erfolgsfaktor digitaler Markenführung – Drei Thesen zum Storytelling im Social Web“ von Daniel R. Schmeißer und Dr. Christian Schneiderbauer – Erschienen in planung & analyse 01/2010 – PDF-Download

Jetzt bookmarken:Webnewsdel.icio.usMister WongYahooMyWeboneviewdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENA

© phaydon Ι research+consulting 2004-2016 Ι User Experience + Usability Research Ι Program + Media Research Ι Communication + Brand Research Ι Product + Customer Experience Research Ι Presse Ι Methoden Ι Publikationen -Köln  Ι  Impressum  Ι  Haftungsausschluss » Ι User Experience / Usability-Test Ι Usability Quick Check Ι phaydon | App Controller Ι Co-Discovery Usability Test Ι Usability-Expertengutachten Ι Prototypings / UCD Ι Konzept- und Design-Test Ι Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Card Sorting Ι Voice User Interface Test Ι Out-of-the-box-Test Ι Markt- und Wettbewerbsanalyse Ι Abbrecheranalyse Ι UX Controlling Ι Sociability Research Ι Mobile Befragungen Ι Web UX Test Ι Mobile UX Test Ι Consumer Electronics UX Test Ι Consumer Products UX Test Ι Paper Prototyping Ι Rapid Prototyping Ι Mobile Prototyping Ι Prototyping 2.0 Ι Prototyperstellung Ι Anforderungsanalyse Ι Nutzungskontextanalyse Ι Nutzerstrukturanalyse Ι Personas Ι phaydon Insights Ι AdController Pretest-System Ι Posttests Ι Directmailing Analysen Ι Grundlagenforschung Ι ADTrack 2.0 und Multichannel-Studien Ι Imageanalyse Ι Markenkern-Analyse Ι Markentreiberanalyse Ι Marken Monitoring Ι Konzepttests Ι Storyboardtests Ι TV-Spots Ι Print-Anzeigen Ι Online-Werbung Ι Plakate Ι AdController Benchmark Ι Werbetracking Ι Crossmedia-Analysen Ι Online-Werbewirkungsanalysen Ι Ad Specials-Analysen Ι brand history Ι brand status Ι brand vision Ι TV-Programm-Forschung Ι Grundlagen- und Motivforschung Ι Markenkern-und Imagestudien Ι Multi-Channel-Untersuchung Ι Storytelling und Heldenreise Ι Konzeptforschung Ι Format-Pretests Ι Status-Quo-/Format-Posttests Ι Serien-Checkups/Format-Checks Ι Moderatoren-Casting Ι Trailer-Test Ι RTR- und Aktivierungsanalyse Ι On-Air (Online) Test Ι (Seh-)Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Mediennutzungsstudie Ι Mood-/ Timeslot-Analysen Ι Genre-Status-Quo Ι Innovations- und Konzeptforschung Ι Produktforschung Ι Zielgruppen- und Kundenforschung Ι Trend Monitoring Ι Ideation & Co-Creation Lab Ι Concept Factory Ι Product Prototyping Ι Präferenzmessung Ι Usage & Attitude Studien Ι Naming-Test Ι Packungstest Ι Preis- & Promotiontest Ι Shelf & POS-Check Ι Marktsegmentierung Ι Customer Journey Ι Kundenzufriedenheitsforschung Ι CXinsights Ι Qualitative Forschung Ι Online Forschung Ι Ethnografische Forschung Ι Apparative Forschung Ι Quantitative Forschung Ι Tiefeninterview Ι Halbstandardisiertes Interview Ι Offenes Telefoninterview Ι Methode des lauten Denkens Ι Datengestützte Einzelexploration Ι Gruppendiskussion Ι Kreativ-Workshop Ι Dyade Ι Multivariates Testing Ι Benchmarkstudie Ι blog@phaydon Ι Kunden-Communities Ι Kundenblogs Ι Live-Chats und Online-Fokusgruppen Ι Blog-Diary Ι Teilnehmende Beobachtung Ι Tagebuchstudie Ι In-Home-Interview Ι Blickregistrierung (Eye-Tracking) Ι Aktivierungsmessung Ι Verlaufsbewertung Ι Surfpfadanalyse Ι Eye-Tracking Print-Anzeigen Ι Eye-Tracking TV-Spots Ι Eye-Tracking Internet Ι Online-Befragungen Ι Face-to-Face-Interview Ι Telefoninterview Ι Multivariate Analyse