Storyboardtests

TV-Spot optimieren bevor er „im Kasten“ ist

Mögliche Fragestellungen

  • Wird die Werbeidee verstanden? Transportiert der Spotentwurf die intendierte Botschaft?
  • Wird die Geschichte als relevant erlebt? Spricht sie die Bedürfnisse der Zielgruppe an?
  • Welche Motivlagen und Bedürfnisse werden durch den Spot angesprochen? Welche Erwartungen (z.B. Nutzungsszenarien) werden ausgelöst?
  • Passt das Konzept zur Marke? Welche Imagefacetten werden transportiert?

TV-Spots setzen Marken, Produkte und Dienstleistungen wirkungsvoll in Szene und können auch komplexe Botschaften vermitteln. Hohe Produktions- und Mediakosten erfordern es jedoch, die Leistungen des Spots voll und ganz auszuschöpfen. Durch einen Vorabcheck des TV-Spot-Entwurfs in Form von Animatics oder Storyboards stellt phaydon eine gelungene Kommunikation frühzeitig sicher.

Der phaydon Storyboardtest ermöglicht:

  • erste illustrierte Entwürfe des Spots einer detaillierten Akzeptanzanalyse zu unterziehen und im Hinblick auf die Kommunikationsleistung zu überprüfen
  • Stärken und Schwächen im Konzept frühzeitig zu identifizieren, so dass das Konzept auf Basis konkreter und umsetzungsorientierter Handlungsempfehlungen optimiert werden kann, bevor die Produktion des Spots beginnt

Vorgehen und Methode

Im Rahmen von Gruppendiskussionen und Einzelinterviews testen wir mittels qualitativer Methoden gezielt Ihre Entwürfe, um bereits frühzeitig den Erfolg der TV-Kampagne abzusichern und Optimierungshinweise für eine erfolgreiche Kommunikation zu liefern. Das Interview erfolgt in zwei Stufen:

1. Vorlage der ersten Bilder des Storyboards

Im Storyboardtest werden den Teilnehmern zunächst nur die ersten Bilder des Storyboards vorgelegt, um diese auf Storytelling hin zu überprüfen: Über narrativ-projektive Verfahren werden Prognosen an den weiteren Verlauf exploriert und dahingehend überprüft, ob sie bedürfnisrelevante Nutzenerwartungen wecken.

Stufe 1: Vorlage der ersten Bilder des Storyboards

Stufe 1: Vorlage der ersten Bilder des Storyboards

2. Vorlage des gesamten Storyboards

Im Anschluss daran wird das vollständige Storyboard präsentiert und im Hinblick auf die zentralen Werbewirksamkeitsdimensionen überprüft:

  • Spontane Anmutung
  • Verständlichkeit des Konzepts (Botschaft) und Glaubwürdigkeit
  • Storyline-Analyse: Dramaturgische Stärken und Schwächen (Faszinations- und Konfliktlösungs-Potenzial der Geschichte)
  • Interesse und Relevanz
  • Kaufbereitschaft
  • Imagewirkung und Differenzierung zum Wettbewerb
Stufe 2: Vorlage des kompletten Storyboards

Stufe 2: Vorlage des kompletten Storyboards

Ihre Vorteile

Die Entwicklung eines TV-Spots auf Basis eines Storyboardtests sichert den Erfolg Ihrer Investitionen in die Kampagnenentwicklung bereits in einer frühen Phase ab und stellt die Weichen für eine erfolgreiche und gewinnbringende TV-Kampagne. Durch unseren zweistufigen Storytelling-Ansatz berücksichtigen wir die impliziten Effekte und stellen damit sicher, dass die Beurteilung eines Konzepts nicht nur auf rationalen Argumenten beruht.

Jetzt bookmarken:Webnewsdel.icio.usMister WongYahooMyWeboneviewdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENA

© phaydon Ι research+consulting 2004-2016 Ι User Experience + Usability Research Ι Program + Media Research Ι Communication + Brand Research Ι Product + Customer Experience Research Ι Presse Ι Methoden Ι Publikationen -Köln  Ι  Impressum  Ι  Haftungsausschluss » Ι User Experience / Usability-Test Ι Usability Quick Check Ι phaydon | App Controller Ι Co-Discovery Usability Test Ι Usability-Expertengutachten Ι Prototypings / UCD Ι Konzept- und Design-Test Ι Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Card Sorting Ι Voice User Interface Test Ι Out-of-the-box-Test Ι Markt- und Wettbewerbsanalyse Ι Abbrecheranalyse Ι UX Controlling Ι Sociability Research Ι Mobile Befragungen Ι Web UX Test Ι Mobile UX Test Ι Consumer Electronics UX Test Ι Consumer Products UX Test Ι Paper Prototyping Ι Rapid Prototyping Ι Mobile Prototyping Ι Prototyping 2.0 Ι Prototyperstellung Ι Anforderungsanalyse Ι Nutzungskontextanalyse Ι Nutzerstrukturanalyse Ι Personas Ι phaydon Insights Ι AdController Pretest-System Ι Posttests Ι Directmailing Analysen Ι Grundlagenforschung Ι ADTrack 2.0 und Multichannel-Studien Ι Imageanalyse Ι Markenkern-Analyse Ι Markentreiberanalyse Ι Marken Monitoring Ι Konzepttests Ι Storyboardtests Ι TV-Spots Ι Print-Anzeigen Ι Online-Werbung Ι Plakate Ι AdController Benchmark Ι Werbetracking Ι Crossmedia-Analysen Ι Online-Werbewirkungsanalysen Ι Ad Specials-Analysen Ι brand history Ι brand status Ι brand vision Ι TV-Programm-Forschung Ι Grundlagen- und Motivforschung Ι Markenkern-und Imagestudien Ι Multi-Channel-Untersuchung Ι Storytelling und Heldenreise Ι Konzeptforschung Ι Format-Pretests Ι Status-Quo-/Format-Posttests Ι Serien-Checkups/Format-Checks Ι Moderatoren-Casting Ι Trailer-Test Ι RTR- und Aktivierungsanalyse Ι On-Air (Online) Test Ι (Seh-)Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Mediennutzungsstudie Ι Mood-/ Timeslot-Analysen Ι Genre-Status-Quo Ι Innovations- und Konzeptforschung Ι Produktforschung Ι Zielgruppen- und Kundenforschung Ι Trend Monitoring Ι Ideation & Co-Creation Lab Ι Concept Factory Ι Product Prototyping Ι Präferenzmessung Ι Usage & Attitude Studien Ι Naming-Test Ι Packungstest Ι Preis- & Promotiontest Ι Shelf & POS-Check Ι Marktsegmentierung Ι Customer Journey Ι Kundenzufriedenheitsforschung Ι CXinsights Ι Qualitative Forschung Ι Online Forschung Ι Ethnografische Forschung Ι Apparative Forschung Ι Quantitative Forschung Ι Tiefeninterview Ι Halbstandardisiertes Interview Ι Offenes Telefoninterview Ι Methode des lauten Denkens Ι Datengestützte Einzelexploration Ι Gruppendiskussion Ι Kreativ-Workshop Ι Dyade Ι Multivariates Testing Ι Benchmarkstudie Ι blog@phaydon Ι Kunden-Communities Ι Kundenblogs Ι Live-Chats und Online-Fokusgruppen Ι Blog-Diary Ι Teilnehmende Beobachtung Ι Tagebuchstudie Ι In-Home-Interview Ι Blickregistrierung (Eye-Tracking) Ι Aktivierungsmessung Ι Verlaufsbewertung Ι Surfpfadanalyse Ι Eye-Tracking Print-Anzeigen Ι Eye-Tracking TV-Spots Ι Eye-Tracking Internet Ι Online-Befragungen Ι Face-to-Face-Interview Ι Telefoninterview Ι Multivariate Analyse