Medienforschung

TV-Programm-Forschung

Innovative und prozessorientierte Zuschauerforschung

Für die qualitative TV-Programmforschung wird es immer schwieriger, zuverlässige Prognosen für den Erfolg von TV-Formaten abzuleiten. Es reicht nicht mehr aus, dass Konzepte oder bereits etablierte Sendungen gut bewertet werden – um langfristig erfolgreich zu sein, müssen sie Begeisterung auslösen, alltagsrelevant und gleichzeitig auch „unique“ sein.
Wir beraten prozessorientiert in allen Phasen der Formatentwicklung und unterstützen Sie bei der Programmentwicklung, indem wir die Bedürfnisse und Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt des Forschungsprozesses stellen und konkrete Handlungsempfehlungen für die Produktion bzw. Programmgestaltung ableiten.

Storytelling als roter Forschungsfaden

Für inspirierende Analysen mit echtem Mehrwert orientieren wir uns auch in der TV-Programmforschung am Prinzip des Storytellings. So nutzen wir z.B. das zyklische Erzählmodell "Die Reise des Helden" als Basis, um das Potenzial von Geschichten zu prüfen und dramaturgische Stärken und Schwächen zu identifizieren, die sich auch im Zuschauerurteil niederschlagen.
Integrative Ansätze wie der von phaydon entwickelte Full-Audience-Experience-Approach kombinieren qualitative, apparative sowie ethnografische Forschungsmethoden und zeichnen ein umfassendes Bild der Formatwirkung – auf Ebene der dramaturgischen Umsetzung, der Zuschauerakzeptanz und des Kontextes, in dem die Sendung rezipiert wird.

Fernsehforschung 2.0Zuschauerforschung auf Augenhöhe

Zukunftsweisende Fernsehforschung bei phaydon bedeutet auch, dem Zuschauer auf Augenhöhe zu begegnen und sich gemeinsam auf Spurensuche zu begeben, z.B. im Austausch innerhalb einer Social Media Community. Dabei bedienen wir uns aus einem Pool an interaktiven Online-Forschungsmethoden (blog@phaydon), die kontinuierlich weiterentwickelt und flexibel an die jeweiligen Studienziele angepasst werden.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Mit unseren innovativen Methoden erreichen wir ein erhöhtes Involvement der Befragten und damit eine hohe Verlässlichkeit der Daten sowie einen authentischen und multiperspektivischen Zugang zur Alltagswirklichkeit der jeweiligen Zielgruppe. Unsere Erfahrung zeigt zudem, dass diese "Partnerschaft auf Augenhöhe" mit einem überraschenden Maß an Offenheit, Authentizität und Kreativität der Befragten belohnt wird und vor allem für die dynamische Evaluation von TV-Angeboten im Zeitverlauf wertvolle Ergebnisse bringt.

Jetzt bookmarken:Webnewsdel.icio.usMister WongYahooMyWeboneviewdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENA

© phaydon Ι research+consulting 2004-2016 Ι User Experience + Usability Research Ι Program + Media Research Ι Communication + Brand Research Ι Product + Customer Experience Research Ι Presse Ι Methoden Ι Publikationen -Köln  Ι  Impressum  Ι  Haftungsausschluss » Ι User Experience / Usability-Test Ι Usability Quick Check Ι phaydon | App Controller Ι Co-Discovery Usability Test Ι Usability-Expertengutachten Ι Prototypings / UCD Ι Konzept- und Design-Test Ι Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Card Sorting Ι Voice User Interface Test Ι Out-of-the-box-Test Ι Markt- und Wettbewerbsanalyse Ι Abbrecheranalyse Ι UX Controlling Ι Sociability Research Ι Mobile Befragungen Ι Web UX Test Ι Mobile UX Test Ι Consumer Electronics UX Test Ι Consumer Products UX Test Ι Paper Prototyping Ι Rapid Prototyping Ι Mobile Prototyping Ι Prototyping 2.0 Ι Prototyperstellung Ι Anforderungsanalyse Ι Nutzungskontextanalyse Ι Nutzerstrukturanalyse Ι Personas Ι phaydon Insights Ι AdController Pretest-System Ι Posttests Ι Directmailing Analysen Ι Grundlagenforschung Ι ADTrack 2.0 und Multichannel-Studien Ι Imageanalyse Ι Markenkern-Analyse Ι Markentreiberanalyse Ι Marken Monitoring Ι Konzepttests Ι Storyboardtests Ι TV-Spots Ι Print-Anzeigen Ι Online-Werbung Ι Plakate Ι AdController Benchmark Ι Werbetracking Ι Crossmedia-Analysen Ι Online-Werbewirkungsanalysen Ι Ad Specials-Analysen Ι brand history Ι brand status Ι brand vision Ι TV-Programm-Forschung Ι Grundlagen- und Motivforschung Ι Markenkern-und Imagestudien Ι Multi-Channel-Untersuchung Ι Storytelling und Heldenreise Ι Konzeptforschung Ι Format-Pretests Ι Status-Quo-/Format-Posttests Ι Serien-Checkups/Format-Checks Ι Moderatoren-Casting Ι Trailer-Test Ι RTR- und Aktivierungsanalyse Ι On-Air (Online) Test Ι (Seh-)Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Mediennutzungsstudie Ι Mood-/ Timeslot-Analysen Ι Genre-Status-Quo Ι Innovations- und Konzeptforschung Ι Produktforschung Ι Zielgruppen- und Kundenforschung Ι Trend Monitoring Ι Ideation & Co-Creation Lab Ι Concept Factory Ι Product Prototyping Ι Präferenzmessung Ι Usage & Attitude Studien Ι Naming-Test Ι Packungstest Ι Preis- & Promotiontest Ι Shelf & POS-Check Ι Marktsegmentierung Ι Customer Journey Ι Kundenzufriedenheitsforschung Ι CXinsights Ι Qualitative Forschung Ι Online Forschung Ι Ethnografische Forschung Ι Apparative Forschung Ι Quantitative Forschung Ι Tiefeninterview Ι Halbstandardisiertes Interview Ι Offenes Telefoninterview Ι Methode des lauten Denkens Ι Datengestützte Einzelexploration Ι Gruppendiskussion Ι Kreativ-Workshop Ι Dyade Ι Multivariates Testing Ι Benchmarkstudie Ι blog@phaydon Ι Kunden-Communities Ι Kundenblogs Ι Live-Chats und Online-Fokusgruppen Ι Blog-Diary Ι Teilnehmende Beobachtung Ι Tagebuchstudie Ι In-Home-Interview Ι Blickregistrierung (Eye-Tracking) Ι Aktivierungsmessung Ι Verlaufsbewertung Ι Surfpfadanalyse Ι Eye-Tracking Print-Anzeigen Ι Eye-Tracking TV-Spots Ι Eye-Tracking Internet Ι Online-Befragungen Ι Face-to-Face-Interview Ι Telefoninterview Ι Multivariate Analyse