Co-Discovery Usability-Test

Mehrwert durch gegenseitigen Austausch

 Mögliche Fragestellungen

  • Wie intuitiv lässt sich ein interaktives System oder Produkt nutzen?
  • Wären die Nutzer zuhause in der Lage den Prozess alleine zu durchlaufen?
  • An welchen Stellen geben sich die Nutzer gegenseitig Hilfestellungen? Wo käme man alleine nicht mehr weiter?
  • Welche kreativen Lösungen ergeben sich aus dem gegenseitigen Austausch?

Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihren individuellen Fragestellungen unterstützen zu können.
Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner

Co-Discovery Usability Tests werden häufig dann eingesetzt, wenn die Nutzung bestimmter Anwendungen oder Produkte normalerweise die Interaktion zwischen mehreren Personen erfordert. Das kann einen Einrichtungsprozess im Web, aber auch die Installation des Routers oder Festplattrekorders zuhause betreffen, bei denen sich oftmals zwei Personen im Wechselspiel austauschen und gegenseitig bei Schwierigkeiten helfen.

Vorgehen und Methode

Beim Co-Discovery Usability Test erkunden zwei Probanden pro Interviewsession die Testumgebung und tauschen sich - analog zu einer natürlichen Gesprächssituation zuhause oder im Büro -kontinuierlich über Eindrücke und Problemstellungen aus. Sie erkunden gemeinsam Handling und Inhalte der Anwendung und geben einander Hilfestellungen, wenn sie an bestimmten Stellen nicht weiterkommen bzw. überlegen gemeinsam, wie bestimmte Stolpersteine innerhalb der Anwendung nutzergerecht optimiert werden können. Der Interviewer hält sich beim Co-Discovery Test als Beobachter komplett im Hintergrund, um die Diskussion zwischen den beiden Probanden nicht zu stören. Er analysiert den gegenseitigen Austausch und gibt Impulse für die Diskussion.

Ihre Vorteile

Der Erkenntnisgewinn aus dem Co-Discovery ist mehr als die Summe der beiden Einzelmeinungen. Durch den Gedankenaustausch werden die Nutzer animiert, „einen Schritt weiter zu denken" und über mögliche Lösungen zu diskutieren. Der Dialog wird dadurch zum zentralen Element, um Vorgehensweise sowie Bedürfnisse der Nutzer besser zu verstehen und bildet die Grundlage für eine benutzerfreundliche Entwicklung.

Jetzt bookmarken:Webnewsdel.icio.usMister WongYahooMyWeboneviewdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENA

© phaydon Ι research+consulting 2004-2016 Ι User Experience + Usability Research Ι Program + Media Research Ι Communication + Brand Research Ι Product + Customer Experience Research Ι Presse Ι Methoden Ι Publikationen -Köln  Ι  Impressum  Ι  Haftungsausschluss » Ι User Experience / Usability-Test Ι Usability Quick Check Ι phaydon | App Controller Ι Co-Discovery Usability Test Ι Usability-Expertengutachten Ι Prototypings / UCD Ι Konzept- und Design-Test Ι Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Card Sorting Ι Voice User Interface Test Ι Out-of-the-box-Test Ι Markt- und Wettbewerbsanalyse Ι Abbrecheranalyse Ι UX Controlling Ι Sociability Research Ι Mobile Befragungen Ι Web UX Test Ι Mobile UX Test Ι Consumer Electronics UX Test Ι Consumer Products UX Test Ι Paper Prototyping Ι Rapid Prototyping Ι Mobile Prototyping Ι Prototyping 2.0 Ι Prototyperstellung Ι Anforderungsanalyse Ι Nutzungskontextanalyse Ι Nutzerstrukturanalyse Ι Personas Ι phaydon Insights Ι AdController Pretest-System Ι Posttests Ι Directmailing Analysen Ι Grundlagenforschung Ι ADTrack 2.0 und Multichannel-Studien Ι Imageanalyse Ι Markenkern-Analyse Ι Markentreiberanalyse Ι Marken Monitoring Ι Konzepttests Ι Storyboardtests Ι TV-Spots Ι Print-Anzeigen Ι Online-Werbung Ι Plakate Ι AdController Benchmark Ι Werbetracking Ι Crossmedia-Analysen Ι Online-Werbewirkungsanalysen Ι Ad Specials-Analysen Ι brand history Ι brand status Ι brand vision Ι TV-Programm-Forschung Ι Grundlagen- und Motivforschung Ι Markenkern-und Imagestudien Ι Multi-Channel-Untersuchung Ι Storytelling und Heldenreise Ι Konzeptforschung Ι Format-Pretests Ι Status-Quo-/Format-Posttests Ι Serien-Checkups/Format-Checks Ι Moderatoren-Casting Ι Trailer-Test Ι RTR- und Aktivierungsanalyse Ι On-Air (Online) Test Ι (Seh-)Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Mediennutzungsstudie Ι Mood-/ Timeslot-Analysen Ι Genre-Status-Quo Ι Innovations- und Konzeptforschung Ι Produktforschung Ι Zielgruppen- und Kundenforschung Ι Trend Monitoring Ι Ideation & Co-Creation Lab Ι Concept Factory Ι Product Prototyping Ι Präferenzmessung Ι Usage & Attitude Studien Ι Naming-Test Ι Packungstest Ι Preis- & Promotiontest Ι Shelf & POS-Check Ι Marktsegmentierung Ι Customer Journey Ι Kundenzufriedenheitsforschung Ι CXinsights Ι Qualitative Forschung Ι Online Forschung Ι Ethnografische Forschung Ι Apparative Forschung Ι Quantitative Forschung Ι Tiefeninterview Ι Halbstandardisiertes Interview Ι Offenes Telefoninterview Ι Methode des lauten Denkens Ι Datengestützte Einzelexploration Ι Gruppendiskussion Ι Kreativ-Workshop Ι Dyade Ι Multivariates Testing Ι Benchmarkstudie Ι blog@phaydon Ι Kunden-Communities Ι Kundenblogs Ι Live-Chats und Online-Fokusgruppen Ι Blog-Diary Ι Teilnehmende Beobachtung Ι Tagebuchstudie Ι In-Home-Interview Ι Blickregistrierung (Eye-Tracking) Ι Aktivierungsmessung Ι Verlaufsbewertung Ι Surfpfadanalyse Ι Eye-Tracking Print-Anzeigen Ι Eye-Tracking TV-Spots Ι Eye-Tracking Internet Ι Online-Befragungen Ι Face-to-Face-Interview Ι Telefoninterview Ι Multivariate Analyse