User Experience - Out-of-the-box-Test

Out-of-the-Box-Test

Der erste Eindruck zählt

Mögliche Fragestellungen

  • Wie wird der Ersteindruck des kompletten Pakets mit allen Inhalten beurteilt?
  • Lassen sich die Hardware-Komponenten problemlos zusammensetzen?
  • Inwiefern unterstützen Bedienungs- und Gebrauchsanweisungen bei der Installation?
  • Ist der Installationsprozess logisch und konsistent aufgebaut?
  • Lässt sich das Gerät problemlos konfigurieren und in Betrieb nehmen?
  • Gibt es gravierende Probleme, die den User an einer Stelle abbrechen lassen?

Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihren individuellen Fragestellungen unterstützen zu können.
Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner

Im Bereich der Consumer Electronics stellen Installation und Konfiguration eines gekauften Produkts häufig die größte Nutzungshürde dar. Mit dem Out-of-the-Box-Test wird die Art und Weise untersucht, wie sich Nutzer mit dem neuen Gerät vertraut machen. Das Verfahren wird in der Regel in Verbindung mit einem Usability-Test durchgeführt und eignet sich besonders für technische Produkte und Zubehör wie Fernseher, DVD-Rekorder, Handys, Navigationsgeräte, Set-Top-Boxen, Laptop-Karten etc., die vor dem Gebrauch zusammengesetzt und eingerichtet werden müssen.

Vorgehen und Methode des Out-of-the-Box-Test

In Tiefeninterviews erhalten die (potenziellen) Nutzer ein noch verpacktes Produkt und sollen dieses - "out of the box" - selbständig zusammensetzen, installieren und sich anschließend anhand von typischen Nutzungsszenarien (Use Cases) damit beschäftigen. Unsere Interviewer beobachten das Vorgehen im Studio oder In-Home und regen die Teilnehmer zum lauten Denken an. Auch mitgelieferte Gebrauchsanweisungen, Flyer und Kommunikationsmaterialien können in die Untersuchung integriert werden. Im Anschluss an die Installation und Nutzung befragen wir die Teilnehmer detailliert zur User Experience, Kommunikationsleistung und Verständlichkeit des Angebots, aber auch zu Softfacts wie Ersteindruck, Anmutung und (Verpackungs-) Design.

Ihre Vorteile beim Out-of-the-Box-Test

Mit dem phaydon Out-of-the-Box-Test ermitteln wir für Ihre Produkte Stärken und Schwächen des gesamten Installations-, Einrichtungs- und Nutzungsprozesses. Auf Basis einer differenzierten Problemanalyse erhalten Sie von uns umsetzungsorientierte Handlungsempfehlungen, mit denen sich die Inbetriebnahme Ihrer Anwendungen effektiv optimieren lässt.

Jetzt bookmarken:Webnewsdel.icio.usMister WongYahooMyWeboneviewdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENA

© phaydon Ι research+consulting 2004-2016 Ι User Experience + Usability Research Ι Program + Media Research Ι Communication + Brand Research Ι Product + Customer Experience Research Ι Presse Ι Methoden Ι Publikationen -Köln  Ι  Impressum  Ι  Haftungsausschluss » Ι User Experience / Usability-Test Ι Usability Quick Check Ι phaydon | App Controller Ι Co-Discovery Usability Test Ι Usability-Expertengutachten Ι Prototypings / UCD Ι Konzept- und Design-Test Ι Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Card Sorting Ι Voice User Interface Test Ι Out-of-the-box-Test Ι Markt- und Wettbewerbsanalyse Ι Abbrecheranalyse Ι UX Controlling Ι Sociability Research Ι Mobile Befragungen Ι Web UX Test Ι Mobile UX Test Ι Consumer Electronics UX Test Ι Consumer Products UX Test Ι Paper Prototyping Ι Rapid Prototyping Ι Mobile Prototyping Ι Prototyping 2.0 Ι Prototyperstellung Ι Anforderungsanalyse Ι Nutzungskontextanalyse Ι Nutzerstrukturanalyse Ι Personas Ι phaydon Insights Ι AdController Pretest-System Ι Posttests Ι Directmailing Analysen Ι Grundlagenforschung Ι ADTrack 2.0 und Multichannel-Studien Ι Imageanalyse Ι Markenkern-Analyse Ι Markentreiberanalyse Ι Marken Monitoring Ι Konzepttests Ι Storyboardtests Ι TV-Spots Ι Print-Anzeigen Ι Online-Werbung Ι Plakate Ι AdController Benchmark Ι Werbetracking Ι Crossmedia-Analysen Ι Online-Werbewirkungsanalysen Ι Ad Specials-Analysen Ι brand history Ι brand status Ι brand vision Ι TV-Programm-Forschung Ι Grundlagen- und Motivforschung Ι Markenkern-und Imagestudien Ι Multi-Channel-Untersuchung Ι Storytelling und Heldenreise Ι Konzeptforschung Ι Format-Pretests Ι Status-Quo-/Format-Posttests Ι Serien-Checkups/Format-Checks Ι Moderatoren-Casting Ι Trailer-Test Ι RTR- und Aktivierungsanalyse Ι On-Air (Online) Test Ι (Seh-)Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Mediennutzungsstudie Ι Mood-/ Timeslot-Analysen Ι Genre-Status-Quo Ι Innovations- und Konzeptforschung Ι Produktforschung Ι Zielgruppen- und Kundenforschung Ι Trend Monitoring Ι Ideation & Co-Creation Lab Ι Concept Factory Ι Product Prototyping Ι Präferenzmessung Ι Usage & Attitude Studien Ι Naming-Test Ι Packungstest Ι Preis- & Promotiontest Ι Shelf & POS-Check Ι Marktsegmentierung Ι Customer Journey Ι Kundenzufriedenheitsforschung Ι CXinsights Ι Qualitative Forschung Ι Online Forschung Ι Ethnografische Forschung Ι Apparative Forschung Ι Quantitative Forschung Ι Tiefeninterview Ι Halbstandardisiertes Interview Ι Offenes Telefoninterview Ι Methode des lauten Denkens Ι Datengestützte Einzelexploration Ι Gruppendiskussion Ι Kreativ-Workshop Ι Dyade Ι Multivariates Testing Ι Benchmarkstudie Ι blog@phaydon Ι Kunden-Communities Ι Kundenblogs Ι Live-Chats und Online-Fokusgruppen Ι Blog-Diary Ι Teilnehmende Beobachtung Ι Tagebuchstudie Ι In-Home-Interview Ι Blickregistrierung (Eye-Tracking) Ι Aktivierungsmessung Ι Verlaufsbewertung Ι Surfpfadanalyse Ι Eye-Tracking Print-Anzeigen Ι Eye-Tracking TV-Spots Ι Eye-Tracking Internet Ι Online-Befragungen Ι Face-to-Face-Interview Ι Telefoninterview Ι Multivariate Analyse