Mobile Commerce Insights 2010

Mobile Commerce etabliert sich im Alltag der Konsumenten

Kölner Interaktivagentur, Marktforscher von phaydon | research+consulting und Interrogare veröffentlichen Studie „Mobile Commerce Insights 2010“ / Status quo, Trends und Erfolgsfaktoren

Köln, 30. August 2010 – Aktuelle Marktentwicklungen und Trends zeigen deutlich: Die Relevanz von Mobile Commerce für den Handel steigt kontinuierlich und auch aus Konsumentensicht hat sich der mobile Einkauf etabliert. Doch welche Erfolgsfaktoren gilt es zu beachten? Wie kann die Akzeptanz der Konsumenten gesteigert werden? Und welche Stellung nehmen dabei Apps im Vergleich zum mobilen Browser ein? Die Studie „Mobile Commerce Insights 2010“ der Marktforscher phaydon, Interrogare und der Kölner Interaktivagentur denkwerk gibt Aufschlüsse zu diesen und weiteren Fragestellungen. Geboten werden fundierte Einblicke in die Erfolgsfaktoren mobiler Absatzkanäle sowie praktisch erläuterte Handlungsempfehlungen und Best Practices für Unternehmen.

Marco Zingler, Geschäftsführer bei denkwerk, resümiert, dass die Informationssuche zu Produkten und deren Kauf auf mobilen Endgeräten immer beliebter wird: „Es ist beachtlich, dass sich 80 Prozent der Smartphone-Nutzer mobil über Produkte informieren und jeder zweite davon bereits einmal einen Kauf getätigt hat. Dabei ist es nicht ausschlaggebend, ob die Nutzung über Browser oder Apps erfolgt. Es kommt darauf an, dass der Bestellprozess schnell und effizient funktioniert.“

Daniel Schmeißer, Managing Director bei phaydon | research+consulting, ist der Ansicht, dass Mobile Commerce sich bei vielen Konsumenten fest in den Alltag integriert hat. „Die Studie räumt mit dem gängigen Vorurteil auf, Mobile Commerce Angebote wären nur on-the-go relevant und zeigt, wie häufig mittlerweile beim bequemen Surfen auf der Couch das Smartphone auch zum Shoppen genutzt wird und wie wichtig dabei der Austausch mit Freunden ist“, so Schmeißer.

Innovative Ansätze mit etablierten Methoden zu verbinden, lautet das Motto für die Marktforschung im Mobile Commerce, so Peter Wiegelmann, Geschäftsführer bei Interrogare. „Das mobile Internet steckt nicht mehr in den Kinderschuhen, aber seine Einsatzmöglichkeiten für die Marktforschung gerade im Hinblick auf orts- und zeitbezogene Dienste sind noch lange nicht ausgeschöpft“, argumentiert Wiegelmann.

Wie bereits in der Studie aus 2009 basieren die neu erworbenen Kenntnisse auf einem mehrstufigen Untersuchungsdesign. denkwerk gestaltet dabei den Rahmen der Studie mit einem internationalen Marktscreening sowie Best Practices & Trends. Zudem liegt das Layout in den Händen der Kölner Interaktivagentur. Die Konzeption des Untersuchungsdesigns verantwortet phaydon | research+consulting. Außerdem wurde die Durchführung und Analyse der quantitativen, mobilen Befragung unter Smartphone- und Mobile Commerce Nutzern von phaydon in Zusammenarbeit mit Interrogare realisiert. Das Ableiten von Personas sowie den aus der Studie resultierenden Handlungsempfehlungen erfolgte ebenfalls durch phaydon | research+consulting.

Die Ausgabe 2010 der jährlichen Reihe nimmt insbesondere aktuelle Entwicklungen bei mobilen Websites und Apps unter die Lupe und spezifiziert im Detail, welche Anlässe, Nutzungsszenarien und Produktgruppen für Mobile Web und App Shopper relevant sind. Darüber hinaus werden die Treiber und die Barrieren für erfolgreiche Mobile Commerce Websites und Apps definiert.

Die Studie „Mobile Commerce Insights 2010“ ist ab dem 15. September 2010 auf persönliche Anfrage bei denkwerk, phaydon | research+consulting und Interrogare zu erwerben. Eine Preview zur Studie „Mobile Commerce Insights 2010“ wird bei Interesse zugesendet.

Angaben zu phaydon finden Sie unter www.phaydon.de sowie zu Interrogare unter www.interrogare.de. Weitere Informationen zu denkwerk sind unter www.denkwerk.com abrufbar.

Über phaydon | research+consulting

Als Full-Service Forschungs- und Beratungsunternehmen hat sich phaydon | research+consulting auf die Bereiche Neue Medien, Mobile sowie User & Customer Experience spezialisiert. 2004 gegründet, beschäftigt phaydon heute ein interdisziplinäres Team aus 30 festen Mitarbeitern an den Standorten Köln und Hamburg. phaydon analysiert und optimiert Strategien, Produkte, Marketing- und Vertriebsmaßnahmen – national und international für Kunden aus den Branchen TK/IT, Verlage, Sender, Handel, Touristik, Dienstleistung und Energie. In einem einzigartigen, integrierten Forschungsansatz verknüpft phaydon qualitative, quantitative und apparative Methoden mit innovativen Beratungsansätzen zu maßgeschneiderten Forschungsdesigns und richtungweisenden Lösungen.

Über Interrogare

Die Interrogare GmbH ist Dienstleister und Solution Provider rund um die Markt- und Meinungsforschung mit Schwerpunkt in der Online-Forschung. Die Lösungen von Interrogare werden speziell für Marktforschungsinstitute und Unternehmensberatungen entwickelt. Die Dienstleistungen umfassen Bereiche wie Beratung für Online und Mobile Research, Rekrutierung auf Websites, Online-Stichproben, methodenübergreifende Feldarbeiten, multivariate Analysen, Tabellierungen, Datenaufbereitung und Charting sowie die Entwicklung von Methoden für die Marketing-Forschung (Marketing Science). Die Befragungssoftware IRQuest® für die professionelle Online-Marktforschung komplettiert das Unternehmensportfolio. Die Interrogare GmbH ist seit ihrer Gründung im Jahr 2000 im Bereich Online-Befragungen aktiv und beschäftigt aktuell 40 Mitarbeiter.

Über denkwerk

denkwerk entwickelt wegweisende digitale Produkte, Services und Erfahrungen für namhafte Kunden wie BMW, Deutsche Post, E.ON oder Nokia. denkwerk wurde 1998 gegründet, hat 150 Mitarbeiter und wurde bereits vielfach ausgezeichnet.

Ansprechpartner für die Presse:
denkwerk gmbh
Chérine De Bruijn
Vogelsanger Straße 66
D-50823 Köln
E-Mail: presse@denkwerk.com
Telefon: +49 221 2942 100
Fax: +49 221 2942 101
Internet: www.denkwerk.com

Geschäftsführer: Axel Schmiegelow, Marco Zingler, Jochen Schlaier
HRB 32063 Amtsgericht Köln - www.denkwerk.com www.denkwerk.com

phaydon | research+consulting
GmbH & Co KG
Daniel R. Schmeißer
Im Mediapark 7
50670 Köln
Tel: +49-221-96 43 76–0
Fax: +49-221-96 43 76–10
E-Mail: info(at)phaydon.de
www.phaydon.de

Geschäftsführer: Daniel Schmeißer, Michael Sauer | Amtsgericht Köln, HRA
22145 | P.h.G.: phaydon Verwaltungs GmbH

Jetzt bookmarken:Webnewsdel.icio.usMister WongYahooMyWeboneviewdigg.comFurlgoogle.comLinkaARENA

© phaydon Ι research+consulting 2004-2016 Ι User Experience + Usability Research Ι Program + Media Research Ι Communication + Brand Research Ι Product + Customer Experience Research Ι Presse Ι Methoden Ι Publikationen -Köln  Ι  Impressum  Ι  Haftungsausschluss » Ι User Experience / Usability-Test Ι Usability Quick Check Ι phaydon | App Controller Ι Co-Discovery Usability Test Ι Usability-Expertengutachten Ι Prototypings / UCD Ι Konzept- und Design-Test Ι Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Card Sorting Ι Voice User Interface Test Ι Out-of-the-box-Test Ι Markt- und Wettbewerbsanalyse Ι Abbrecheranalyse Ι UX Controlling Ι Sociability Research Ι Mobile Befragungen Ι Web UX Test Ι Mobile UX Test Ι Consumer Electronics UX Test Ι Consumer Products UX Test Ι Paper Prototyping Ι Rapid Prototyping Ι Mobile Prototyping Ι Prototyping 2.0 Ι Prototyperstellung Ι Anforderungsanalyse Ι Nutzungskontextanalyse Ι Nutzerstrukturanalyse Ι Personas Ι phaydon Insights Ι AdController Pretest-System Ι Posttests Ι Directmailing Analysen Ι Grundlagenforschung Ι ADTrack 2.0 und Multichannel-Studien Ι Imageanalyse Ι Markenkern-Analyse Ι Markentreiberanalyse Ι Marken Monitoring Ι Konzepttests Ι Storyboardtests Ι TV-Spots Ι Print-Anzeigen Ι Online-Werbung Ι Plakate Ι AdController Benchmark Ι Werbetracking Ι Crossmedia-Analysen Ι Online-Werbewirkungsanalysen Ι Ad Specials-Analysen Ι brand history Ι brand status Ι brand vision Ι TV-Programm-Forschung Ι Grundlagen- und Motivforschung Ι Markenkern-und Imagestudien Ι Multi-Channel-Untersuchung Ι Storytelling und Heldenreise Ι Konzeptforschung Ι Format-Pretests Ι Status-Quo-/Format-Posttests Ι Serien-Checkups/Format-Checks Ι Moderatoren-Casting Ι Trailer-Test Ι RTR- und Aktivierungsanalyse Ι On-Air (Online) Test Ι (Seh-)Motiv- und Bedarfsanalysen Ι Mediennutzungsstudie Ι Mood-/ Timeslot-Analysen Ι Genre-Status-Quo Ι Innovations- und Konzeptforschung Ι Produktforschung Ι Zielgruppen- und Kundenforschung Ι Trend Monitoring Ι Ideation & Co-Creation Lab Ι Concept Factory Ι Product Prototyping Ι Präferenzmessung Ι Usage & Attitude Studien Ι Naming-Test Ι Packungstest Ι Preis- & Promotiontest Ι Shelf & POS-Check Ι Marktsegmentierung Ι Customer Journey Ι Kundenzufriedenheitsforschung Ι CXinsights Ι Qualitative Forschung Ι Online Forschung Ι Ethnografische Forschung Ι Apparative Forschung Ι Quantitative Forschung Ι Tiefeninterview Ι Halbstandardisiertes Interview Ι Offenes Telefoninterview Ι Methode des lauten Denkens Ι Datengestützte Einzelexploration Ι Gruppendiskussion Ι Kreativ-Workshop Ι Dyade Ι Multivariates Testing Ι Benchmarkstudie Ι blog@phaydon Ι Kunden-Communities Ι Kundenblogs Ι Live-Chats und Online-Fokusgruppen Ι Blog-Diary Ι Teilnehmende Beobachtung Ι Tagebuchstudie Ι In-Home-Interview Ι Blickregistrierung (Eye-Tracking) Ι Aktivierungsmessung Ι Verlaufsbewertung Ι Surfpfadanalyse Ι Eye-Tracking Print-Anzeigen Ι Eye-Tracking TV-Spots Ι Eye-Tracking Internet Ι Online-Befragungen Ι Face-to-Face-Interview Ι Telefoninterview Ι Multivariate Analyse